Zurück Drucken


Impressionen



Objektdaten

Neues Zuhause in Randlage von Burgrieden

Kennung2016- 779
ObjektartHäuser
Zimmer6
Wohnflächeca. 100 m²
StellplatztypGarage
Stellplatzanzahl4
Grundstücksflächeca. 600 m²
Garagenanzahl2
HeizungsartÖl-Heizung
HeizungsartZentralheizung
Befeuerung/EnergieträgerÖl
Baujahr1956
Kellerflächeca. 60 m²
Balkon/Terrasse Flächeca. 5 m²
Lage88483 Burgrieden
Kaufpreis195.000,00 €
Provision für Käufer 1)Keine zusätzliche Maklerprovision

Objektbeschreibung

Hier kann sich der versierte Handwerker noch austoben und sich verwirklichen. Das Gebäude ist in einem, dem Baujahr entsprechend, gutem Zustand. Das Haus ist gepflegt. Die Fenster wurden 1996 ( Kunsstofffenster) erneuert. Als Heizung dient eine Öl-Zentralheizung von 2003 . Renovierungen sind erforderlich. Zwei Einzelgaragen sind auf einem separatem Grundstück in ca 150 m vorhanden. Das Einfamilienhaus ist voll unterkellert und steht auf einen schön gelegenem Randgrundstück.

Lage

An der nördlichen Grenze des Landkreises Biberach liegt im Rottal die Gemeinde Burgrieden mit den Teilorten Rot und Bühl.

Die Gemeinde zeichnet sich trotz ihrer Nähe zum Großraum Ulm durch ihre ruhige Lage aus. Sie ist über die Autobahnen A7 und A8, sowie über die vierspurig ausgebaute Bundesstraße B 30 schnell und gut erreichbar.

Das Mittelzentrum Laupheim befindet sich ca. 5 km entfernt.

In Burgrieden befinden Bankfilialen, ein Getränkemarkt, Ärzte, Kindergarten, Schule und Restaurants und vieles mehr.

Energieangaben

0
200
>400


310.1
kWh/(a⋅m²)
Energieausweistyp *Bedarfsausweis
Energiekennwert310.1 kWh/(a⋅m²)
Ausweis gültig bis10.08.2027
Befeuerung/EnergieträgerÖl
Baujahr1956


* Der oben genannte Energiekennwert spiegelt den Energieverbrauch in Kilowattstunden pro Jahr und Quadratmeter (kWh/(a⋅m²)) wieder und liefert den tatsächlichen errechneten Energieverbrauch der Immobilie. Weitere Informationen finden Sie hier unter de.wikipedia.org/wiki/Energiebedarfsausweis

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN

Weitere Immobilienangebote

1) Die o. g. Provision bezieht sich auf den angegebenen Kaufpreis und versteht sich inklusive der jeweils gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer. Sie wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an den Nachweis-/Vermittlungsmakler bei Kaufvertragsabschluss. Alle Angaben nach Auskunft des Eigentümers.